DIY Geschenke

Explosionbox

Und wieder ein weiterer Geburtstag – ein Anlass unsere Kreativität einzuschalten. Unser Geburtstagskind diesmal liebt Theater- und Musicals. Daher hab ich mich entschlossen einen Gutschein für die Theaterwelten zu schenken.
Tja, einen Gutschein einfach so herzugeben würde einfach gegen meine Bastelprinzipien sprechen, daher entschloss ich mich für die Explosionbox.

Ein einfacher Schuhkarton wird verwandelt in eine Theaterwelt und man braucht wirklich nicht viel um dieses Geschenk zu zaubern.

DIY Explosionbox
Explosionbox

Was wird gebraucht

  • Ein Schuhkarton eurer Wahl
  • Buntes Papier – je nachdem Welche Farben eure Box haben soll
  • Schwarzes Papier
  • Heißklebi
  • Schere
  • Stifte ( Ich habe meine Comic Stifte von Amazon hergenommen, es gehen aber auch herkömmliche Filzstifte)

Wie wird’s gemacht

Als erstes habe ich den Schuhkarton außen mit dem bunten Papier beklebt. Ihr könnt die Außenseite gerne einfärbig machen oder so wie ich auch einen Theratervorhang daraus gestalten.

DIY Explosionbox außen
DIY Explosionbox von Außen

Danach hab ich mich an das Handlettering gemacht. Ich gestalte meine Glückwunschkarten immer selbst, da es erstens viel persönlicher ist, keine 0815-Karte ist und vor allem kann ich diese in meiner gewollten Größe und Farbe gestalten.

DIY Explosionbox Inlay
DIY Explosionbox Inlay

Da unser Geburtstagskind auch an die 30ig gekratzt hat, entschied ich mich für diesen lustigen Spruch:

DIY Explosionbox Inlay
DIY Explosionbox Inlay

Nun zum Bühnenbild. Als Bühne selbst könnt ihr euch ein Stück Styropor oder Karton zurecht schneiden und danach anmalen. Ich habe für den Bühnenboden meine Stifte von Amazon verwendet – es würden aber auch herkömmliche Bunt- oder Filzstifte gehen. Bevor ihr nun die Bühne festklebt, überlegt euch den Hintergrund der Theaterbühne. Soll er weiß bleiben oder soll ein Foto vom Geburtstagskind oder doch ein Spruch drauf stehen. Da unsere Beschenkte eine begnadete Tänzerin ist, war mir klar dass ich verschiedene Ballerina basteln werde.

DIY Explosionboy Bühne
DIY Explosionbox Bühne
DIY Explosionbox Tänzer
DIY Explosionbox Ballerina

Ist die Bühne fertig, geht es ans falten der Sesseln. Ich habe mir ein paar Sessel in verschiedenen Größen vorgefalten um zu schauen welche denn die Beste ist. Bei meinen Sesseln habe ich 7 cm verwendet – ihr macht mit einem Bleistift bei jedem Zentimeter eine kleine Markierung, an der ihr den Sessel faltet. Und tadaaa fertig sind eure Sesseln. Diese habe ich wieder mit der Heißklebi festgeklebt und fertig ist der Großteil eurer Explosionbox.

Explosionbox
DIY Explosionbox von Innen

Fehlt nur noch der Deckel. Da die Laune meiner Jungs, die ebenfalls fleißig mitgebastelt haben schon nicht mehr die Beste war, hab ich mich für eine einfache Variante des Deckels entschieden.

DIY Explosionbox Deckel
DIY Explosionbox Deckel

Viel Spaß bei der Explosion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.