DIY Essen

Käsefüße

Käsefüße mit Ketchup
Käsefüße mit Ketchup

Meine Kinder lieben sie. Unsere lustigen Käsefüße. Wieder ein einfaches schnelles Rezept, wo auch die Kinder fleißig mithelfen müssen.

Was wird gebraucht

  • Stift und Zettel
  • Blätterteig
  • geriebenen Käse
  • Ketchup
  • Eier
  • Ofen

Wie wird’s gemacht

Alle Kinder schnappen sich einen Stift und einen Zettel, stellen sich mit einem Fuß auf den Zettel und zeichnen ihre Füße nach.
Danach schneidet ihr eure abgezeichneten Füße aus – das ist nun die Vorlage für unsere Käsefüße!

Käsefüße ausschneiden
Käsefüße ausschneiden
Käsefüße ausschneiden
Käsefüße ausschneiden

Habt ihr alle Füße ausgeschnitten, stecht ihr nun mit der Gabel kleine Löcher in den Blätterteig und bestreicht ihn danach mit einem Ei.

Käsefüße Löcher
Löcher machen

Jetzt kommt der Beste teil – das Bestreuen der Füße mit Käse. Meine Jungs lieben einfach Käse – egal welcher, daher freuen sie sich auf diesen Part am meisten, denn es wird nicht nur bestreut sondern auch genascht. Denkt daran, dass ihr ruhig viel Käse auf die Füße streuen könnt!

Käsefüße Käse
Käsefüße Käse
Käse für Käsefüße
Bestreuen der Käsefüße

Seit ihr mit dem Belegen fertig, kommen die Füße nun in den Ofen, je nachdem welchen Teig ihr als Käsefüßeteig hergenommen habt, stellt ihr den Ofen danach ein.

Während ihr auf die Füße wartet, könnt ihr euch Ketchup oder eine andere Sauce bereitstellen.

gebackene Käsefüße
Fertige Käsefüße

An der Farbe könnt ihr erkennne ob eure Füße schon fertig gebacken sind. Holt sie aus dem Ofen, lasst sie auskühlen und mach euch dann an die Pediküre ! DIY Smiley

Käsefuß
Käsefuß mit Ketchup

Und fertig sind eure super leckeren und auch lustigen Käsefüße.

Lasst es euch schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.